Mittwoch, 27. Juli 2016

Meine MAC Lippenstift Sammlung

Heute gibt es mal wieder ein anders Thema als Fitness oder Ernährung - und zwar möchte ich Euch meine Sammlung an Mac-Lippenstiften vorstellen! 


Ich habe noch keine Lippenstifte gefunden, die so gut und lange halten, wie die von MAC. Daher habe ich auch fast nur MAC-Lippenstifte und ich finde, sie sind ihr Geld wert. 
Was die Lipliner angeht, sehe ich es nicht ein für welche von MAC so viel Geld zu zahlen, deshalb habe ich Lipliner von P2 und Manhattan. 




Hier ist die Liste meiner MAC-Lippenstifte mit passendem Lipliner: 

MAC Bombshell (Frost Finish)

Ich mag ihn total gerne, weil er nicht auffällig ist und die Lippen absolut nicht austrocknet.

Lipliner: Ich trage den Lippenstift immer ohne Lipliner :)



MAC Twig (Satin Finish)

An diesem Lippenstift gefällt mir der bräunliche Ton wirklich gut und ich finde ihn auch nicht besonders auffällig. 

Lipliner: 59Y von Manhattan (ca. 2€) 



 MAC Russian Red (Matte Finish)

Ein klassischer Rotton darf natürlich in keiner Lippenstift-Sammlung fehlen und ich trage ihn auch total gerne, gerade, weil er ein Matte Finish hat - und ich liebe matte Lippenstifte.

Lipliner: 030 business lady von P2 * (ca. 2€)



MAC Diva (Matte Finish)

Dieser Lippenstift hat einen dunklen Rotton, der ganz leicht ins Lila übergeht. Mein Lieblingslippenstift, den ich sehr oft trage! 

Lipliner: 050 glamour diva von P2 (ca. 2€)



MAC Stunded Kiss (Matte Finish)

Dieser Lippenstift ist dem Diva von der Farbe her sehr ähnlich, nur ist er etwas weniger lila und etwas mehr braun. Aber da ich dunkle Rottöne sehr liebe, ist er als zusätzlicher Lippenstift genau richtig für mich! 

Lipliner: 129 grape von P2 



Ich hoffe ich konnte Euch einen kleinen Einblick geben und vielleicht hat dieser Blogpost dem ein oder anderen von Euch weitergeholfen :) 

____________________________________

Alle Angaben ohne Gewähr. 
Alle Bilder gehören mir! Sie dürfen nicht ohne meine schriftliche Einverständnis kopiert, veröffentlicht oder verbreitet werden.

Dieser Blogpost enthält sog. Affiliate-Links, die mit * gekennzeichnet sind. Mehr Informationen dazu findest Du unter Partner & Kooperationen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen